• White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
Anti-Smoking Patches mit Depotwirkung, 30 Pflaster

Anti-Smoking Patches mit Depotwirkung, 30 Pflaster

Für einen Nichtraucher ist es absolut unvorstellbar, wie es sich für einen Raucher anfühlt, für einen längeren Zeitraum auf Zigaretten zu verzichten. Langstreckenflüge, Tagungen oder eine einfache Erkältung hindern den Raucher oftmals daran, seinem Suchtverlangen nachzukommen. In solchen Situationen können Anti-Smoking Patches sehr hilfreich sein. Sie sind eine wirksame Alternative um eine längere Zeit des Nichtrauchens zu überbrücken. Eigenschaften der Anti-Smoking Patches 30 Anti-Smoking Patches mit einem Nikotingehalt von 15,04 mg Nikotin wird transdermal über die Haut absorbiert Keine Überdosierung dank Depotwirkung Entzugserscheinungen wie Reizbarkeit und Schlafstörungen bleiben aus Anti-Smoking Patches unterstützen das Vorhaben mit dem Rauchen aufzuhören Neben dem Trinken von Kaffee oder Tee ist das Rauchen einer der Hauptgründe, warum viele Menschen an starker Zahnverfärbung leiden Schon ein Pflaster reicht aus, um die Nikotinversorgung für den gesamten Tag zu gewährleisten   Anti-Smoking Patches zur Unterstützung bei einem Rauchstopp Knapp ein Drittel der Erwachsenen in Deutschland rauchen. Dennoch ist ein Großteil der Raucher gewillt, mit dem Rauchen aufzuhören. Der Weg dahin ist allerdings nicht einfach, da eine Rauchentwöhnung mit etlichen Begleiterscheinungen zusammenhängt. Wird dem Körper kein Nikotin zugeführt können Gewichtszunahme, Nervosität, schnelle Reizbarkeit, Schlafstörungen und schlechte Stimmung auftreten. Raucherentwöhnungspräparate mit Nikotin können das Aufhören erleichtern und helfen außerdem dabei, das Rauchverlangen in den Griff zu bekommen. Die Anti-Smoking Patches sind im Vergleich zu üblichen Zigaretten nicht suchterregend oder suchtfördernd und können daher eine Rauchentwöhnung ohne Nebenwirkungen unterstützen. Dennoch sind die Patches stark genug, um alte Verhaltensmuster zu durchbrechen und so die psychische Abhängigkeit von der physischen zu trennen.      Nikotin ganz ohne Zahnverfärbung Zähne haben eine besonders wichtige Bedeutung für das Erscheinungsbild vieler Menschen. Bei einer neuen Begegnung blickt der Mensch innerhalb von Sekunden auf den Mund des Gegenübers. Nichts ist schöner, als ein strahlend weißes Lächeln. Umso schwerwiegender also, dass bestimmte Genussmittel zu erheblichen Zahnverfärbungen führen.  Neben dem Trinken von Kaffee und Tee ist das Rauchen eine der Hauptgründe, warum viele Menschen an Zahnverfärbungen leiden. Du möchtest auf unschöne Zahnverfärbungen verzichten, aber ein Leben ohne Nikotin kommt für Dich nicht in Frage? Durch die Anti-Smoking Patches können unangenehme Zahnverfärbungen verhindert werden und Du bist trotzdem den ganzen Tag mit Nikotin versorgt!    Natürliches Nikotin mit Depotwirkung Die Anti-Smoking Pflaster sorgen für eine geregelte Nikotindosis über 12 Stunden. Unangenehme Entzugserscheinungen wie Reizbarkeit und Schlafstörungen, wie sie bei manchen Menschen bei Nikotinentzug vorkommen können, bleiben aus. Dank der Anti-Smoking Patches mit Depotwirkung sind die Wirkstoffe besser dosierbar und wirken den ganzen Tag. Im Gegensatz zum regelmäßigen Rauchen reicht schon ein Pflaster aus, um Dich ausreichend mit Nikotin zu versorgen. Der Nikotingehalt mit 15,04 mg pro Patch ist ausreichend, um Verhaltensmuster des Rauchens zu durchbrechen und erfolgreich aufzuhören.    Wie gelangt der Aktivstoff in den Körper? Nach Aufkleben des transdermalen Pflasters auf die Haut dringt der Aktivstoff in die oberen Hautschichten ein und gelangt dann über kleinste Blutgefäße in den großen Blutkreislauf. Von dort wird der Aktivstoff über das Blut an seinen Wirkort transportiert. Was muss ich beim Pflasterwechsel beachten? Beim Pflasterwechsel solltest Du stets eine neue Hautstelle wählen. Nimm immer zuerst das alte Pflaster ab und klebe dann das neue Pflaster auf. Klebe die Pflaster nicht in Deinen Genitalbereich oder auf gereizte/entzündete Hautstellen. Kann ich mit dem Pflaster duschen, schwimmen und baden? Es ist kein Problem mit dem Pflaster Duschen, Schwimmen oder Baden zu gehen.  Anwendung: Nach Bedarf alle 12 Stunden ein Pflaster auf eine saubere, fettfreie, unverletzte und nach Möglichkeit unbehaarte Hautstelle aufkleben.
    12,99 €Preis

    2019 Stardust Germany

    FAQ

    Lieferung & Erstattung

    Terms & Conditions